-

„es ist alles eitel“ 05. 05. bis 26. 05. 2019

Sonett von Andreas Gryphius aus dem Jahr 1637

AdK Künstler und Gast Künstler


Vernissage: 05. 05. 2019 (So.) 11 Uhr 30
Einführung: Gisela Schwarz, Kulturjournalistin
Performance: Christiane Budden (Tanz)
Manuele Klein + Detlev Weigand
Hans Gressler * Stefan Albus

Öffnungszeiten: mittwochs bis freitags 16-18 Uhr
Samstags und sonntags 15-18 Uhr

Haus der Kunst: Jacob-Engels-Str. 2, 51588 Nümbrecht

www.kunstverein-nuembrecht.de
www.adkgl.de